Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

www.damian-hungs.de

 

 

Auf YouTube:

Damian Hungs

Assyrische Liturgie

 

Sakramente der Kirche des Ostens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der Assyrischen Liturgie handelt es sich um den Ostsyrischen Ritus. Gewöhnlich wird die Anaphora der Apostel Addai und Mari verwendet, doch kommen auch die Anaphora des Theodor von Mopsuestia und die Anaphora des Nestorius zur Anwendung. Die beiden letzteren werden bei den Chaldäern auch als 2. und 3. Anaphora bezeichnet.

 

I. Vormesse (Enarxis)

  1. Eingangsformel
  2. Marmitha (zwei bis vier Psalmen)
  3. Antiphon der Schranken
  4. Gesang Lakhu Mara

II. Wortgottesdienst

  1. Trishagion
  2. Biblische Lesungen:Diakonale Litanei, Verneigungsgebete und Entlassung
    • Pentateuch
    • Propheten bzw. Apostelgeschichte
    • Schurraja des Tages
    • Turgama der Epistel
    • Apostolos
    • Zummara mit Halleluja
    • Turgama des Evangeliums
    • Evangelium
    • Antiphon des Evangeliums

III. Eucharistie

  1. Friedenskuss
  2. Diptychen
  3. Eucharistisches Hochgebet
  4. Fractio und Consignatio
  5. Vaterunser
  6. Elevatio (Zeigung der Gaben)
  7. Kommunion
  8. Tesbohta
  9. Danksagung
  10. Entlassung